Behandlungskosten

Heilpraktikerleistungen werden in der Regel nicht durch die gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Private Krankenkassen, Beihilfestellen und entsprechende Zusatzversicherungen übernehmen  ggf. die Therapiekosten. Im Zweifelsfall fragen Sie vor Therapiebeginn bei Ihrem Versicherungsträger nach Erstattungsmöglichkeiten. In diesen Fällen erstelle ich Ihnen eine Rechnung gemäß  dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH 1985). Diese gilt es nach Erhalt zu begleichen und zwar unabhängig von Höhe und Zeitpunkt  der möglichen Erstattung.

Für alle, auf die dieser Fall nicht zutrifft, gilt:

  • Erstbesuch ca. 1,5 Std. (Anamnese + Behandlung): 85,-€
  • Jeder weitere Besuch ca. 1 Std.: 70,-€
  • Einzelanwendungen: nach Aufwand

Meine Leistungen sind vor Ort in bar oder mit Maestro („ec-Karte“) zu entrichten.