Hier sind Sie richtig

Vor jeder Anwendung findet immer eine Beratung (Anamnese) statt, bei der festgestellt wird, welche Behandlung für Sie die geeignete ist.
So unterschiedlich wie Sie, meine Patienten, sind, so unterschiedlich ist auch Ihre Schmerz-Geschichte.
Deshalb ist es notwendig, über mögliche Ursachen Ihrer Beschwerden zu sprechen.

Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Rückenschmerzen
  • allgemeine Spannungskopfschmerzen, Migräne, Cluster
  • Hüftschmerzen, Hüftfehlstellungen
  • Hexenschuss (Lumbago, lokales Lumbal- oder Ischiassyndrom)
  • Gelenkschmerzen (Knie, Schulter, Füße, etc.)
  • entzündliche Geschehen (Sehnenscheidenentzündung, Tennisellenbogen, Golf-Arm,  Schleimbeutelentzündung)
  • Verschleißerscheinungen und ihre Folgen (Arthrose, Bandscheibenvorfall, etc.)
  • Weichteilrheuma (Fibromyalgie)
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Empfindungsstörungen (Kribbeln, eingeschlafene Hände, Taubheitsgefühl etc.)
  •  Restless-leg-Syndrom

und vieles mehr

hier finden Sie Informationen zu den Therapieformen:

Therapieformen